Gründe für

Es gibt doch Photoshop – wieso sollten Sie sich für einen professionellen Make-up Artist / Visagist entscheiden ?

Sie denken sicher, dass ein Make-up Artist/ Visagist extra kostet und ein Fotograf das Make-up so wie kleine Unebenheiten im Zeitalter von Photoshop ganz einfach bearbeiten kann. Da gebe ich Ihnen in beiden Punkten recht, aber ein professioneller Make-up Artist / Visagist kann viel präziser arbeiten.
Er weiß genau was er zu tun hat, um Ihre Angestellten kompetent und überzeugend auf den Fotos aussehen zu lassen.
Zudem kann er mit kleinen Tricks Gesichter typgerecht schminken, so dass das Business Make-up der Person schmeichelt.

Man erkennt auch, ob das Business Make-up von einem Make-up Artist / Visagist aufgelegt wurde oder ob es bei der Bildbearbeitung entstanden ist. Die Vorarbeit, die er leistet, ist zeitsparend für den Fotografen bei der Bildretusche und somit auch kostensparend für Sie!

– optimierendes Business Make-up und Hairstyling vor Ort –

Betreuung für Unternehmensfotografie und Video – Produktionen mit Augenmerk auf Kleinigkeiten  ­ und   Liebe zum Detail

Imagebilder oder Filme, Firmenpräsentationen

Mitarbeiterfotos, Vorstandsportraits

Bilder für die Homepage und sozialen Netzwerke

Wahlplakate oder Präsentationen

Interviews, Vorträge, Kongresse

Pressebilder oder Moderation

Produktionen für Ihre Internetpräsenz

Werbeaufnahmen oder Kampagnen für Ihre Produkte

Bei einem guten Business Make-up geht es darum, Ihre Vorzüge zu betonen, frisch und gepflegt auszusehen, professionell und kompetent zu wirken. Sie fragen sich vielleicht, ob Ihr Lieblingslippenstift für das Businessbild passt? Oder er doch vielleicht zu kräftig ist? Wie Ihr Lidschatten auf dem Bewerbungsfoto wirkt, oder ob Sie genug Rouge aufgetragen haben? Zu starkes oder zu dezentes Make-up, falsche Farbtöne, eine unpassende Frisur – all dies kann ein ansonsten perfektes Job – Outfit beeinflussen und einen schlechten Eindruck auf dem Foto hinterlassen.

“ Jeder Mensch hat etwas Einzigartige, das ihn auszeichnet und zu etwas Besonderem macht „

Hier ist ein erfahrener Make-up Artist gefragt, denn ein normales Tages- oder Business Make-up ist etwas grundlegend anderes, als ein Business Make-up für Fotos.

Dezent und stilvoll lautet hier die Devise

Der Lippenstift sollte nicht zu auffallend sein, auch wenn Ihnen die Farbe sonst wunderbar steht, bleiben wir bei der Businessfotografie eher bei neutralen Farben. Auch das Gesicht richtig zu konturieren ist für das Foto sehr wichtig.

Bei Augen Make-up achte ich sehr auf einen ausdrucksvollen, wachen Blick. Hier spielen ebenfalls Farben eine untergeordnete Rolle. Wichtig für Ihr Foto ist, dass Sie kompetent und präsent wirken und auf gar keinen Fall angemalt aussehen.

 

Auch für Herren ist der Einsatz einer Visagistin ein klarer Vorteil.

Bei einem Businessshooting ist das Abpudern, um Glanz zu verhindern, nur ein kleiner Teil meiner Aufgaben.

Ich schneide Konturen oder störende Haare am Bart nach, bändige Augenbrauen und decke kleine Rötungen oder Augenringe ab. Ich achte auf Ihr Styling, auf den Sitz der Krawatte und darauf, dass die Manschetten in der richtigen Länge zu sehen sind. Ebenso, dass Ihr Hemd keine Falten wirft oder sich Fusseln auf der Kleidung befindet.
Auch Brillenputztücher habe ich immer zur Hand, da ich aus eigener Erfahrung weiß, wie schnell die Brille wieder verschmutzt ist.

Diese Unterstützung ist eine enorm wichtige Hilfe für den Fotografen der sonst für all die Kleinigkeiten seine Position verlassen muss, nachbessern und sich wieder einfinden muss. Das Shooting dauert dann für alle erheblich länger. Mit Hilfe eines Make-up Artist /Visagist am Set sind die Bilder schneller gemacht und Sie und Ihre Mitarbeiter wieder an Ihrem Arbeitsplatz. Auch die Nachbearbeitung der Bilder ist wesentlich weniger aufwändig. Dadurch, sowie durch die praktische Hilfe, wird es im Endeffekt für Sie deutlich günstiger, wenn Sie ein professioneller Make-up Artist / Visagist am Set begleitet. Ebenfalls immer wichtiger werden professionelle Fotos für sozialen Netzwerke. Sie planen einen Jobwechsel oder Karriereschritt? Gerade dann ist es unumgänglich sich bei XING oder Linkedin im richtigen Licht zu präsentieren. Um hier einen seriösen, kompetenten aber dennoch sympathischen Eindruck zu hinterlassen, müssen Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen und sicher sein, dass alles stimmt. Am Ende zählt das perfekte Foto, denn für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.

Am Wichtigsten jedoch – Sie fühlen sich wohl mit Ihren Bildern.

Sie sind in einer Position in der von Ihnen verlangt wird, Vorträge zu halten und auf Tagungen vorzusprechen.

Doch die Zeit ist knapp – Ihr Terminkalender voll. Sie möchten sich nochmals auf den Ablauf vorbereiten und es bleibt keine Zeit, sich selbst um ein Styling zu kümmern.

Ich helfe Ihnen wenn es eng wird!

Ich komme gerne in das Unternehmen in dem Sie vorsprechen und unterstütze Sie mit einem professionellen Business Make-up für Ihren Auftritt. Während dessen können Sie etwas durchatmen oder sich perfekt auf Ihre Arbeit konzentrieren.

 

Auch die passende Kleidung ist sehr wichtig

Eine gute Vorbereitung des Shootings ist sehr hilfreich

sitzt die Kleidung die Sie mitnehmen wollen gut? Passt alles noch?

sind die Sachen fleckenfrei und frisch gewaschen?

gebügelte Kleidung können Sie von einem Kleidersack geschützt gut zum Shooting mitbringen

wenn Sie Schmuck tragen möchten, dann lieber dezent und unauffällig, damit er nicht zu sehr ablenkt

die Stoffe sollten nicht zu stark gemustert sein. Nicht zu voluminös, damit Ihr Oberteil nicht aufträgt

Ihr Ausschnitt sollte bürotauglich sein, also lieber nicht zu viel Haut zeigen

ein knitterfreies hochwertiges Shirt, Bluse oder Hemd mit Sakko ist meistens eine gute Wahl

 

Wie förmlich Ihre Garderobe sein sollte ist sehr Branchen abhängig. Menschen in kreativen Berufen können sich meistens etwas lockerer und legerer präsentieren als Personen, welche in einem Beratungshaus oder einer Bank tätig sind. Hierfür eignet sich immer noch der dunkle Hosenanzug für die Dame und für den Kollegen Anzug und Krawatte für Seriosität und Integrität.

Man sollte wissen: Deutschland ist ein eher konservatives Land. Unkonventionelle Kleidungsexperimente wirken daher schnell befremdlich.

Dennoch: Lächeln kennt keine Hierarchiestufen und macht jeden sympathisch.